zur Blogübersicht

Sep 17 Text-Briefing, Copy Writing, Corporate Wording

Ein (guter) Text sagt mehr als tausend Worte

Gute Texte können kleine Wunder für Ihr Unternehmen bewirken: sie berühren Ihre Kunden und Leser emotional und bauen eine Beziehung auf – ähnlich wie zu einem Bekannten oder Freund. Mit professionellen Texten hinterlassen Sie durch Ihre Unternehmenskommunikation einen tiefen und vor allem seriösen Eindruck.

 

Bevor Sie jedoch Text-Profis damit beauftragen, griffige Texte für Sie zu schreiben, können folgende grundsätzliche Fragen Ihnen helfen, ein klares und aussagekräftiges Text-Briefing zu formulieren. Das hilft anschließend wiederum Text-Profis (z.B. uns hier bei Palast der Moeglichkeiten), schnell und präzise den passenden Text für Sie zu schreiben.

 

Welche Absichten stehen hinter dem Text?
Gute Texte können eine solide Voraussetzung für den Erfolg schaffen, indem sie Verschiedenes transportieren, z.B. Information, Bekanntmachung, Imagebildung oder Handlungsauslösung. Worum geht es in Ihrem Text?

 

Ökonomische Absichten, z.B.

  • Umsatz erhöhen
  • Werbekosten vermindern
  • Neue Kunden gewinnen
  • Stammkunden binden
  • etc.

Nichtökonomische Absichten, z.B.

  • Bestimmtes Produkt bekannt machen
  • Bekanntheitsgrad des Unternehmens generell erhöhen
  • Image verbessern
  • Sympathie wecken
  • etc.


Welche Aufgabe soll der Text erfüllen und welchen Zweck soll er verfolgen?
Nachdem Ihre Absicht formuliert ist, was lässt sich nun über Sinn und Zweck Ihrer Botschaft sagen. Der Text soll ...

  • ... den Verkauf unterstützen
  • ... das Vertrauen der Öffentlichkeit gewinnen
  • ... Wünsche beim Leser wecken
  • ... nach dem Kauf die Kaufentscheidung bestätigen
  • ... eine Veränderung bei Produkten oder Dienstleistungen kommunizieren
  • ... eine bestimmte Leistung anbieten (oder suchen)
  • ... etwas Neues bekannt geben
  • ... Mitarbeiter, Partner, Aktionäre, usw. suchen
  • ... an etwas appellieren oder zu etwas aufrufen
  • etc.


Über welche Objekte/Themen soll getextet werden?
Mehrere Möglichkeiten der Gewichtung bieten sich an:

  • Es soll über das gesamte Unternehmen geschrieben werden (Image-Text)
  • Das gesamte Sortiment an Produkten/Dienstleistungen soll vorgestellt werden
  • Es sollen nur einzelne Produkte- oder Dienstleistungsbereiche im Fokus sein
  • Nur ein Produkt oder eine Dienstleistung soll stark im Vordergrund stehen


Welche Dominanz soll der Text haben?
Handelt es sich um

  • längeren Inhalt zum Lesen?
  • eine kurze und knappe Botschaft?
  • Erklärungen zu Abbildungen?
  • Text zum Anschauen (z.B. typographisches Bild)?


Zu welchem Anlass oder Zeitpunkt soll der Text erscheinen?
Gibt es einen konkreten Erscheinungszeitpunkt z.B.

  • Eine Messe?
  • Eine Saison?
  • Eine Jahreszeit?
  • Bestimmte Ereignisse?
  • Ein fixes Datum?
  • etc.?


In welchen Bereichen soll der Text erscheinen?
Ihre Webseite ist im Internet und somit weltweit sichtbar. Richten Sie Ihre spezifische Botschaft auch an die ganze Welt (international)? Oder nur an Personen in einem begrenzten Gebiet (regional, bundesweit, etc.)?


Wer soll mit dem Text erreicht werden?
Ihre Zielgruppe(n) können nach bestimmten Kriterien bestimmt werden:

  • Nach demographischen Aspekten: Geschlecht, Alter, Einkommen, Beruf, Single, Familie, etc.
  • Nach psychologischen Gesichtspunkten: Einstellung zur Lebenshaltung, Kauf- und Besitzverhalten, etc.


Wie soll der Leser auf den Text reagieren?
Welche konkrete Handlung wird idealerweise beim Leser durch Ihre Botschaft ausgelöst:

  • Anruf oder Einholen von Information
  • schriftliche Kontaktsuche
  • Gang zum Fachhandel
  • Bestellung via Internet
  • Ausfüllen eines Coupons
  • etc.

 

 

 

0 Kommentare






*Pflichtfelder und SPAM-Schutz.
Veröffentlicht wird nur Ihr Kommentar sowie Ihr Name.
Please install Flash.

Werbung